30 Jahre — sieben Geschichten

Her­les­hau­sen und Lauch­rö­den: Ein Mul­ti­me­dia­pro­jekt zum Leben an der inner­deut­schen Gren­ze.

Zypern: Der vergessene Konflikt

Das geteil­te Zypern: Seit 45 Jah­ren kann Kat­ie nicht zurück in ihr Zuhau­se.

Erst die Macht, dann die Mauer

Mar­tin Son­ne­born über den Wie­der­auf­bau der Mau­er in Deutsch­land, Kli­ma­wan­del-Leug­ner und dum­me Ent­schei­dun­gen im Par­la­ment.

Ungarn: Glücksspiel am Grenzzaun

Die EU zum Grei­fen nah. Geflüch­te­te war­ten am unga­risch-ser­bi­schen Grenz­zaun auf ihre Chan­ce.

Entlang der Berliner Mauer

15 Kilo­me­ter Mau­er­walk durch Ber­lin. Ein­steins klap­pert die geschicht­li­chen Hot­spots ab.

Freiheit hinter Mauern

Mit 23 Jah­ren ent­schei­det sich Schwes­ter Sina-Marie gegen ihren Wunsch, eine Fami­lie zu grün­den und für ein Leben hin­ter Mau­ern.

Regensburg aus den Augen eines Traceurs

Ein Parkour­künst­ler ent­deckt täg­lich die Mau­ern sei­ner Stadt. Eine Foto­re­por­ta­ge.

Ukraine: Verlorene Heimat

Die ukrai­ni­sche Bevöl­ke­rung lei­det unter einem Krieg mit­ten in Euro­pa. Vier Geschich­ten.

Ungarn: Grenzerfahrungen

Eine Ein­ord­nung der Erleb­nis­se des Ein­steins-Repor­ters Sebas­ti­an an der unga­risch-ser­bi­schen Gren­ze.

Zwölf Fragen zum Ukraine-Konflikt

Im Ein­steins-Inter­view erklärt Uni­ver­si­täts­pro­fes­so­rin Dr. Tatia­na Zhurzhen­ko, wie es zum Ukrai­ne-Kon­flikt kam und wel­che Par­tei­en am Kon­flikt betei­ligt sind.